Aktuelle Informationen zu den Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen ab 01. Juni 2022

(Information der Königlich Thailändischen Botschaft Wien)

ACHTUNG! Geänderte Einreisebedingungen mit 01. Juni 2022! Weitere Informationen zur Einreise finden Sie auf der Webseite der Thailändischen Botschaft Wien.

Für thailändische Staatsangehörige

 

Keine Registrierung für den Thailand Pass mehr erforderlich.

 

- Einreise nur mit  COVID-19-Tests oder einer Impfbescheinigungen möglich.

 

- Die Immigration kann aber die Vorlage von Impfbescheinigungen verlangen, aber deren Fehlen hindert nicht an der Einreise nach Thailand.

 

-Reisende, die grippeähnliche Symptome zeigen oder Fieber haben, können aufgefordert werden, sich am Flughafen einem COVID-19-Test zu unterziehen. Ist der Test positiv, werden sie in ein Krankenhaus gebracht, wo die Ärzte über das weitere Vorgehen entscheiden (Behandlung im Krankenhaus, Quarantäne zu Hause usw.).

 

 

Für nicht-thailändische Staatsangehörige

 

Nicht-thailändische Reisende müssen sich nach wie vor über den Thailand-Pass registrieren.

 

Das Thailand-Pass-System wird aber wie folgt "gestrafft":

 

- Die QR-Codes für den Thailand-Pass werden innerhalb von 1-2 Stunden nach der Registrierung generiert 

 

- Beim Check-in und bei der Einreise nach Thailand müssen diese Reisenden einen Thailand-Pass-QR-Code zusammen mit den anderen erforderlichen Dokumenten vorlegen. Die Dokumente werden von den Fluggesellschaften und den thailändischen Einwanderungs-/Gesundheitsbeamten überprüft.

 

- Die Fluggesellschaften können das Boarding verweigern, wenn nicht-thailändische Reisende nicht alle erforderlichen Dokumente vorlegen können, selbst wenn sie einen QR-Code für den Thailand-Pass haben. Falls keine keine Impfbescheinigungen oder COVID-19-Testergebnisse vorgelegt werden können, besteht die Möglichkeit sich am Flughafen einem professionellen Antigentest zu unterziehen.

 

 

Erforderliche Dokumente für die Registrierung im Thailand-Pass

 

 

Für vollständig geimpfte Nicht-Thailand-Reisende:
- Kopie des Reisepasses
- Impfbescheinigung
- Krankenversicherung mit einer Mindestdeckung von 10.000 USD

 

 

Für nicht vollständig Geimpfte sind

- Kopie des Reisepasses
- Negatives COVID-19-Testergebnis (entweder RT-PCR *oder* professioneller Antigentest - Schnelltests werden nicht anerkannt), ausgestellt nicht länger als 72 Stunden vor der Abreise.

- Krankenversicherung mit einer Mindestdeckung von 10.000 USD

 

Weitere Informationen über die Website der Botschft:

 

 

 

 

Neue Registrierungsplattform "Thailand Pass"

 

 

Mit 9. November wird das COE durch eine neue Registrierungsplattform ersetzt. Alle Reisende müssen sich mindestens 7 Tage vor der Einreise über diese Plattform (http://tp.consular.go.th) registrieren. Weitere Informationen zum Thailand Pass finden Sie auf der Webseite der Thailändischen Botschaft Wien.

 

FAQ Thailand Pass ENG.pdf
PDF-Dokument [6.0 MB]

 

 

E-Visa System seit 22. November 2021

 

 

Das neue E-Visa System  https://thaievisa.go.th/ ist seit dem 22. November 2021 aktiviert. Das System bietet die Möglichkeit Visa online zu beantragen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Thailändischen Botschaft Wien.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maximilian Coreth